hauptmotiv home gbg
 increase font sizedecrease font size
Instandhaltungs- und Modernisierungsmaßnahmen 2016 Die detailierte Liste der geplanten Instandhaltungs- und Moderniesierungsmaßnahmen für das Geschäftsjahr 2016 finden Sie hier:

Instandhaltungs- und Modernisierungsmaßnahmen_2016.pdf

Das GBG Juniorenteam stellt sich vor Unter dem Motto „Talente entdecken. Leistung Fördern. Chancen geben“ unterstützten wir junge Sporttalente aus Mannheim und helfen ihnen sich auf ihren Sport zu konzentrieren. Die langfristig angelegte finanzielle Förderung der AthletInnen dient in erster Linie dazu, den jungen Sportlerinnen und Sportlern zu ermöglichen, den nächsten Schritt in Ihrer Disziplin zu machen. Sie bezieht sich jedoch nicht ausschließlich auf den Leistungssportbereich, sondern kann auch dafür verwendet, die Bildungsleistung der „Junioren“ zu fördern. Kooperationspartner des GBG – Juniorenteams ist der Olympiastützpunkt MRN und das TEAM RIO Metropolregion Rhein-Neckar, in dem sich viele Idole der jungen GBG Sportlerinnen und Sportler befinden, die sich bereits jetzt auf das anstehende Sportgroßereignis – die XXXI. Olympischen Spiele in Rio de Janeiro– vorbereiten. "Wir hoffen, dass wir in einigen Jahren, die ein oder andere Athletin bzw. Athleten aus unserem Mannheimer Juniorenteam auch bei Olympischen Spielen anfeuern dürfen und damit auch unserer Stadt eine Bühne bieten können,“  erklärt unser Geschäftsführer Karl-Heinz Frings den Beweggrund für die Förderung.

Bild: Xmedias

Der GBG Verwaltungsneubau liegt voll in der Zeit Am Donnerstag, den 10. März feiern Mitarbeiter der Unternehmen GBG Mannheimer Wohnungsbaugesellschaft mbH, BBS  Bau- und Betriebs-service GmbH, Chance Bürgerservice Mannheim gGmbH sowie ServiceHaus GmbH gemeinsam mit den Anwohnern aus dem benachbarten Wohngebiet Centro Verde das Richtfest des neuentstehenden funktionalen Gebäudes. „Mit Einzug in das Gebäude im Frühsommer 2017 können unsere Gesell-schaften ihre Leistungen an einem Standort anbieten“, freut sich Karl Heinz Frings, Geschäftsführer der GBG. „Damit haben einerseits unsere Kunden noch kürzere Wege, wenn sie sich für verschiedene Dienstleistungen des GBG Konzerns interessieren. Andererseits werden sich Synergien in der Zusammenarbeit der Mitarbeiter ergeben, durch die wir noch effizientzer werden können.“ Mit dem Verwaltungsneubau strebt die GBG die Zertifizierung der Deutschen Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen (DGNB) in Gold an. Die DGNB begleitet den gesamten Bauprozess und überprüft u.a. die ökologische und technische Qualität. Auf dem Gebäude entlang des Leoniwegs wird u.a. eine Photovoltaikanlage installiert, um „regenerative“ Energiegewinnung auch an diesem Standort zu realisieren.

Bild: Andreas Henn

Auf FRANKLIN geht's los Nach langen Jahren der Planung und vielen intensiven Gesprächen mit Investoren durch die MWSP kann es nun auf der Großbaustelle FRANKLIN losgehen. Die MWS Projektentwicklungsgesellschaft gab gestern symbolisch den Startschuss für die ersten Arbeiten auf FRANKLIN. Ab dem 1. April werden dort verschiedene Investoren beginnen ihre vielfältigen Wohnungsbauprojekte zu realisieren. Wir, die GBG, werden dort ebenfalls tätig und errichten auf insgesamt 5 Baufeldern viele Wohnungen. Auf einem Baufeld werden wir z.B. zwei Bestandsgebäude auf unterschiedliche Weise energetisch optimieren und beobachten welches der Energiekonzepte in der mittelfristigen Nutzung, den höchsten Mehrwert für Mieter und Umwelt bringt. Wir freuen uns auf dieses spannende Projekt, und wie Oberbürgermeister Peter Kurz sagte, auf "ein neues Stadtquartier für ALLE."  

GeschäftszeitenUlmenweg 7, 68167 Mannheim
Telefon: 0621/3096-0
Telefax: 0621/3096- 298
eMail: mail@gbg-mannheim.de

Öffnungszeiten Verwaltungsgebäude,
Vermietung und Kunden-Service-Center:
Mo-Do: 8.00 Uhr bis 16.00 Uhr
Fr.: 8.00 Uhr bis 13.00 Uhr

Die Vermietung hat donnerstags bis 17:00 Uhr geöffnet.
So finden Sie uns
Größere Kartenansicht












bild